Nach einer Vorab-Kritik der «taz» überarbeitete der MDR den Krimi «Auge um Auge» nochmal, da sonst erkennbare Pegida-Demonstranten ohne logischen Kontext als Retter eines Rollstuhlfahrers gut weggekommen wären.

sibel online dating-17

Es war wohl in erster Linie dieser zum Teil improvisierte Film von Ende Februar, der ARD-intern eine Debatte über zu gewagte «Tatorte» auslöste.

Volker Herres, Programmdirektor des Ersten, sagte der «Bild am Sonntag», Experimente seien ja okay, «solange es nicht in einen Wettlauf der Redaktionen mündet, wer den abgedrehtesten Film produziert».

Es war der letzte Fall der Schauspielerin Sibel Kekilli als Sarah Brandt.

An Axel Milbergs Seite spielt bald Almila Bagriacik.

Und schließlich ärgerte oder amüsierte zu Halloween ein Frankfurter Grusel- und Gespensterkrimi die Fans klassischer Sonntagskrimikost.

«Hardcore», «Der rote Schatten», «Zurück ins Licht», «Fürchte dich»: So lauteten die Titel dieser Krimis.

Für den Film «Fangschuss» mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers wurden am 2. Das war die höchste Zuschauerzahl seit 25 Jahren für einen «Tatort».

Für den anderen Münster-Fall «Gott ist auch nur ein Mensch» im Herbst wurden dann immerhin noch etwa 12,9 Millionen gemessen.

Foto: Markus Scholz Eva Löbau als Kommissarin Franziska Tobler und Hans-Jochen Wagner als Kommissar Friedemann Berg sind das neue «Tatort»-Team.