→ Zum Medizinblog ECHO-Redakteurin Marion Menrath schreibt über Freuden und Leiden des Gärtners, über alles, was im Garten und jenseits des Zauns an Pflanzen gedeiht oder in der Tierwelt kreucht und fleucht: über die ersten Blüten im Vorfrühling, marodierende Blattlaushorden im Mai, Tomaten, die einen Regensommer überstehen oder fallendes Laub am wilden Wein.→ Zum Gartenblog „Querbeet“ „kth spielt“ – Das Spiele-Blog „kth spielt“ richtet sich an alle, die in ihrer Freizeit gerne Piraten und Abenteurer, Zugfahrer und Denksportler sind.

christian dating in usa-32

Die Wirtschaftsweisen korrigieren die Wachstumsprognose katapultartig nach oben.

Auch die Steuerschätzer lassen sich nicht lumpen und prophezeien der öffentlichen Hand zum gefühlten 294.

Weiterlesen Es gibt Wochen, in denen könnte man bestimmte Themen einfach fortschreiben.

Bei der Berliner Polizei etwa: Man sagt ihr ja nach, dass sie von bestimmten Clans gezielt unterwandert werde.

Weiterlesen Es gibt Wochen, in denen ist Weihnachten. Er klingelt an einer Tür und – wird mit Gebrüll empfangen. Weiterlesen Es gibt Wochen, in denen suchst du Vorbilder. Sie wissen schon, dieser grundsympathische Parteigänger von Donald Trump, der jetzt bei der Senatswahl in Alabama unterlegen war.

In denen macht sich der Weihnachtsmann auf, um Geschenke zu verteilen. Das sehen zumindest diejenigen so, die die vier Grundrechenarten beherrschen.

Und wie in den alten Mafiafilmen haben diese Unterwanderer angeblich richtig …

Weiterlesen Es gibt Wochen, in denen könnte man sich in Rage schreiben.

Abends, wenn sie heimkommen, ist es schon wieder dunkel. Weiterlesen Es gibt Wochen, in denen schaut man in die Zukunft. So lange wird es ja eh dauern, bis sich unsere Politikdarsteller in Berlin zu irgendwas Regierungsähnlichem zusammengerauft haben werden. Wie können wir so dreist sein, einfach das zu wählen, was wir wollen?

Das verschafft uns Zeit für die wirklich wichtigen Themen. Weiterlesen Es gibt Wochen, in denen muss man Abbitte leisten. Immer in der Annahme, dass die gewählte Kandidatenriege …

Wichtiges wird dabei von Unwichtigem getrennt, das Motto lautet: Was geht, was kommt, was bleibt. Ob aber mit denjenigen, die jetzt dreieinhalb Monate gebraucht haben, um sich wenigstens unverbindlich zu …